NACON

WRC 10 angekündigt: 50 Jahre Rallye-Weltmeisterschaft nacherleben

today25. April 2021

Hintergrund
share close

Nacon und KT Racing haben vergangene Woche den neuen Ableger des offiziellen Spiels zur Rallye-Weltmeisterschaft WRC 10 angekündigt. In der Saison 2022 wird die Rallye-Weltmeisterschaft ihre 50. Ausgabe zelebrieren.

Die FIA World Rallye Championship wird kommendes Jahr ihre 50. Saison fahren. Passend dazu soll die diesjährige Videospielausgabe der Weltmeisterschaft einige Verbesserungen und neue Features erhalten. Außerdem wird auch weiter am Realismus der Serie geschraubt. Ebenfalls soll der Karriere-Modus überarbeitet worden sein.

Eines der größten Neuerungen wird wohl der History-Modus werden, welcher den Spieler in den Jahren 1973 bis heute vor tatsächlich stattgefundene Herausforderungen stellt. Als echtes Schmankerl erhalten Spieler auch Rallyestrecken, welche im heutigen Kalender schon längere Zeiten nicht mehr existierten. So zum Beispiel die Rallye San Remo oder die Akropolis Rallye in Griechenland.

Innerhalb der letzten Iterationen haben KT Racing immer wieder am Realismusgrad der Serie geschraubt. So soll es auch bei WRC 10 wieder einige Vertiefungen geben. Bei der diesjährigen Ausgabe wurde ein Augenmerk auf die aerodynamischen Kräfte, dem Turbo und die Bremsen geworfen. So soll WRC 10 ein präziseres und intensiveres Fahrgefühl besitzen. Auch das Audiodesign, für welches die Serie in den letzten Jahren stets kritisiert wurde, soll überarbeitet worden sein.

Im Karriere-Modus wird es wieder die Möglichkeit geben, ein eigenes Team zu erstellen, verwalten und zu designen. Das kam so zuletzt in WRC 3 (2012) vor, welches damals noch von der Italienischen Entwicklern Milestone stammte.

WRC 10 erscheint am 2. September 2021 für die aktuelle und die jeweilige letzte Konsolengeneration von PlayStation und Xbox sowie den PC. Später soll eine Switch-Version folgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschrieben von: Ralph

Rate it

Vorheriger Beitrag

Breaking

Farming Simulator 22 erscheint im Herbst

Bereits im Januar 2021 hat Giants Software angekündigt, dass es keinen Farming Simulator 21 geben wird. Damit hat der Entwickler die ungeschriebene Regel, dass es alle zwei Jahre einen neuen Farming Simulator gibt, gebrochen. Jetzt ist der nächste Teil der Landwirtschaftssimulator-Reihe angekündigt worden. Nachdem im November 2018 der letzte Teil der beliebten Landwirtschaftssimulation erschienen ist, gab es viele Updates und DLCs. Jetzt haben die Entwickler bekannt gegeben, dass sie an […]

today22. April 2021 2


0%