Dovetail Games

Train Sim World 3: Mehr Freiheit als in den Vorgängern

today17. August 2022 2

Hintergrund
share close

In etwas mehr als zwei Wochen soll Train Sim World 3 erscheinen. Jetzt veraten die Entwickler, dass die dritte Iteration deutlich mehr Freiheit zulässt.

Freiheit ist ein großer Teil dessen, was Train Sim World 3 von früheren Versionen unterscheiden soll. Im Mittelpunkt steht das neue Trainingszentrum, in dem sich Spieler mithilfe einer Reihe von Tutorials mit der Loksteuerung vertraut machen und erfahrene Spieler in einer Art Sandbox experimentieren können. Das Trainingszentrum beinhaltet eine komplett neue Strecke, die der Teststrecke von Siemens in Wegberg-Wildenrath nachempfunden ist. Hier können Spieler die Strecken im Führerstand einer der Lokomotiven erkunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Trainingszentrum markiert den Beginn eines Entwicklungsbereichs in Train Sim World 3, der dafür sorgen soll, dass zukünftige Lok-Add-Ons nicht mehr an bestimmte Strecken gebunden sind, wie dies in früheren Versionen der Fall war. Darüber hinaus werden alle Tutorials, unabhängig davon, wo sie veröffentlicht werden, über die Benutzeroberfläche des Trainingszentrums zugänglich sein, sodass Spieler einfach navigieren können, während sie die verschiedenen Betriebsmodi lernen.

Außerhalb des Trainingszentrums können Train Sim World 2-Spieler weiterhin alle zuvor gekauften Strecken nutzen, zusätzlich zu den drei neuen Strecken in Train Sim World 3: Kassel-Würzburg, Cajonpass und die erweiterte Southeastern Highspeed-Strecke. Wer also zum Beispiel ein Köln-Aachen-Enthusiast ist, und genau diesen DLC bereits im Besitz hat, wird nicht darauf verzichten müssen. Ein Manko hat das allerdings trotzdem. Vorausgegangene Strecken und Züge werden nicht den vollen Funktionsumfang haben.

Train Sim World 3 ist ab dem 6. September auf Steam, der PlayStation und im Epic Games Store erhältich. Xbox-Spieler erhalten ihre Version ebenfalls am 6. September, allerdings kann dort Train Sim World 3 auch über den Xbox Game Pass gespielt werden. Vorbesteller der Deluxe- und Standard-Edition erhalten das Spiel bereits am 2. September.

Geschrieben von: Ralph Köhler

Rate it

Vorheriger Beitrag

Aerosoft

NextSim 22: Aerosoft zeigt jede Menge neue Spiele

Aerosoft hat innerhalb eines Livestreams nun tiefe Blicke in Zukunft gegeben. Auf was Du dich dabei freuen darfst, erfährst du in diesem Artikel. Die mittlerweile dritte Ausgabe des von Aerosoft produzierten Livestreamevents "NextSim" hielt auch dieses Jahr viele Neuigkeiten parat. Es gab dabei nicht nur große News für bereits bekannte Projekte, sondern auch eine große Anzahl an frischen Ankündigungen. Dazu zählt zum Beispiel eine neue U-Bahn-Simulation, welche eine komplette Linie […]

today13. August 2022 2

Beitrags-Kommentare (1)

Kommentare sind geschlossen.


0%